HERMA PH (515)

Braunes, superkalandriertes Pergaminpapier

Technische Daten

Flächenbezogene Masse ca. 59 g/m² ISO 536
Dicke ca. 52 µm ISO 536
Bruchwiderstand längs ca. 83 N/15 mm DIN 53112
Bruchwiderstand quer ca. 43 N/15 mm DIN 53112
Transparenz ca. 52 % DIN 53147

Produktinformationen

Unterlagenmaterial - Ausgabe 11.2015

PDF Download

Anwendungsbereiche

Das superkalandrierte Pergaminpapier eignet sich sehr gut für Etikettiermaschinen mit optischer oder mechanischer Abtastung.


Verarbeitung

HERMA PH (Sorte 515) ergibt im Haftverbund sehr gute Stanzeigenschaften auf allen gängigen Flach- und Rotationsstanzmaschinen.


Lebensmittelrechtliche Bestimmungen

Das Papier entspricht der Empfehlung BfR XXXVI.


Hinweis

Diese Angaben informieren über unser Produkt, sie sind keine Zusicherung bestimmter Eigenschaften und der Eignung für einen konkreten Verwendungszweck. Letzterer ist vom Verwender eigenverantwortlich zu prüfen. Eine Haftung für unsere Produkte übernehmen wir ausschließlich nach Maßgabe unserer allgemeinen Verkaufsbedingungen, soweit im Einzelfall nichts Abweichendes vereinbart wird. Änderungen, die dem technischen Fortschritt dienen, behalten wir uns vor.

HERMA GmbH, Geschäftsbereich Haftmaterial, 70791 Filderstadt, Telefon +49 (0) 711 7702-0, Telefax +49 (0) 711 7702-381

Muster anfordern

Fordern Sie Ihr Muster des Produktes einfach über unser Formular an.

Wie können wir Sie unterstützen?
Sprechen Sie mit uns!