HERMA Low Migration

Tun Sie genug gegen Migration von Etikettenhaftklebern?

Kontakt aufnehmen

Migrationssicher

Lebensmittel, Pharmazeutika, Kosmetika: Immer mehr Branchen wollen sicherstellen, dass keinerlei Bestandteile des Haftklebers ins Produkt migrieren können. Bislang gelang das in der Regel nur über die Reduzierung der Haftkraft. Mit der Mehrschichttechnologie hat HERMA jedoch ein Verfahren entwickelt, das Haftklebern beides ermöglicht: exzellente Haftkraft und bestes Migrationsverhalten. Das bedeutet für Etikettendrucker und Anwender: Sicherheit ohne Kompromisse.

Wissenswertes

Die EU hat die Testverfahren gemäß der Kunststoffverordnung 10/2011 im August 2016 noch einmal verschärft (Verordnung 2016/1416). Achten Sie deshalb immer darauf, dass die von Ihnen eingesetzten Haftkleber auch diesen neuen Anforderungen entsprechen.            

Unsere Lösung für Sie

HERMA Haftklebstoffe

Eigenschaften

Anwendungen

Oberflächen

Korrekturfaktor

PE-Migration ISEGA-geprüft gemäß EN1186

 

 

 

Trocken Feucht Fett

   

42N

Ablösbarer Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für ablösbare Anwendungen

• • •

Ohne Einschränkungen

 

52C**

Permanenter UV-vernetzter Schmelzhaftkleber auf Acrylatbasis

Wiederverschlussetiketten

• • •

Ohne Einschränkungen

 

52A

Semi-permanenter UV-vernetzter Schmelzhaftkleber auf Acrylatbasis

Für repositionierbare Anwendungen

• • •

Ohne Einschränkungen

 

62A**/ 62B**

Permanenter UV-vernetzter Schmelzhaftkleber auf Acrylatbasis

Für Chemie- und Automobilindustrie

• • •

3

63B**

Permanenter UV-vernetzter Schmelzhaftkleber auf Acrylatbasis

Für Chemie- und Automobilindustrie,kritische Oberflächen

• • •

3

62D**

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für universelle Anwendungen

• • •

4

 

62Dpc

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für Kopieranwendungen und Laserdrucker

• • •

4

 

62Dps

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für universelle Anwendungen

• • •

3

 

62F**

Permanenter UV-vernetzter Schmelzhaftkleber auf Acrylatbasis

Kritische No-Label-Look Anwendungen

• • •

Ohne Einschränkungen

62Gpt

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für kühle und feuchte Oberflächen

• • •

3

 

62K

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für tiefgekühlte Oberflächen

• • •

2

 

62W

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für Wein- und Spirituosenetikettierung

• • •

3

 

62Xpc

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für Folienetiketten

• • •

3

 

62Z**

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für Kopieranwendungen,Laserdrucker und den Pharma-Bereich

• • •

5

 

63Gpt

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für kühle und feuchte Oberflächen

• • •

4

 

63Mps**

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für den Pharma-Bereich

• • •

2

63S

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Höchste Endhaftung

• •

Nicht für fettende Lebensmittel geeignet

 

63Vst**

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für kühl-feuchte, fettige und leicht staubige Oberflächen

• • •

2

 

63Z**

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für den Pharma-Bereich

• • •

5

64B

Permanenter UV-vernetzter Schmelzhaftkleber auf Acrylatbasis

Für Chemie- und Automobilindustrie,kritische Oberflächen

• • •

5

 

65Tpc***

Permanenter Dispersionshaftkleber auf Acrylatbasis

Für kritische Oberflächen

• •

Nicht für fettende Lebensmittel geeignet

 

 ** Zertifikat für die direkte Blutbeuteletikettierung.

*** Das Verhältnis aus Kontaktoberfläche des Haftetiketts bezogen auf das Gesamtgewicht des Lebensmittels darf nicht größer als 1 dm²/kg sein.

Migrationssichere Haftkleber

PDF herunterladen

Ihre Anfrage zu HERMA Haftmaterial

Wenn Sie Informationen zu bestimmten Themen oder Produkten wünschen, senden Sie bitte hier Ihre Anfrage ab.